fbpx

Rosenkohl-Salat mit Datteln und Speck

12. Januar 2018

Der Rosenkohl sieht nicht nur einfach hübsch aus, er ist auch sehr gesund und reich an Kalium. Diesen Rosenkohl-Salat geniesst man am besten lauwarm, begleitet vom knusprigen Speck und frischen Datteln.

Zutaten

600 g frischen Rosenkohl

150 g Speck in Würfeln

1 Limette

1 EL Senf

2 EL Weissweinessig

1 EL gehackte Minze

4 EL Olivenöl, extra vergine

1 Prise Kreuzkümmel, gemahlen

1 TL schwarzer Sesam

Salz & Pfeffer

Du liebst Salate?

Bunt, gesund und vielfältig – hier gibt’s mehr davon.

Zubereitung

1

Rosenkohl waschen und den hinteren/unteren Teil abschneiden.

2

Im Salzwasser etwa 25 Minuten kochen lassen.

3

Den Speck in eine Pfanne geben und bei mittlerer Temperatur braten bis alle Würfel gleichmässig knusprig werden.

4

Die Limetten in eine Schüssel auspressen und die gehackte Minze, Senf, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Weissweinessig hineingeben.

5

Frische Datteln entsteinen und in Würfel schneiden. In die Schüssel geben.

6

Wenn der Rosenkohl fertig gekocht sind, abtropfen und in die Schüssel hineingeben. Umrühren.

7

Mit knusprigem Speck und schwarzem Sesam garnieren. Lauwarm geniessen!

Über den Autor

Lazaros Kapageoroglou

Eine Kombination aus griechischer Gastfreundschaft und langjähriger Erfahrung als Profi-Koch: Das ist Laz‘ Erfolgsrezept.
Rezept teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Mehr Rezepte:

Bleib auf dem Laufenden.

Abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Rezepte, Angebote und Gewinnspiele.