fbpx

Gebackene Süsskartoffeln mit Thymian

10. Mai 2018

Ob als gesunde Beilage oder leckerer Snack für zwischendurch: Diese gebackenen Süsskartoffeln sind etwas würzig und passen perfekt zu einem Joghurt-Dip. Sie eignen sich super als veganer Apéro-Snack mit deinen Freunden oder als Beilage zu einem Stück Fleisch.

Zutaten

200 g Süsskartoffeln

2 TL Süsspaprika-Pulver

1 TL Rohzucker

1 TL Curry mild

1/2 TL gemahlene Kreuzkümmel

30 ml Olivenöl

Thymian nach Belieben

Salz & Pfeffer

Diese Süsskartoffeln sind die perfekte Beilage zum Burger!

Egal ob vegane Burger, Lachs-Burger oder Poulet-Burger, hier findest du deinen Lieblings-Burger!

Zubereitung

1

Süsskartoffeln waschen und in Schiffchen schneiden.

2

Zucker und Gewürze mit dem Öl in eine Schüssel hineingeben und umrühren.

3

Die Süsskartoffeln dazugeben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Den Backofen auf 200°C  vorheizen.

5

Die Süsskartoffeln mit der Haut nach unten auf ein Backblech legen und ca. 20 Minuten backen.

6

Mit Thymian bestreuen.

7

Mit einem Dip deiner Wahl servieren und heiss geniessen!

Über den Autor

Lazaros Kapageoroglou

Eine Kombination aus griechischer Gastfreundschaft und langjähriger Erfahrung als Profi-Koch: Das ist Laz‘ Erfolgsrezept.
Rezept teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Mehr Rezepte:

Bleib auf dem Laufenden.

Abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Rezepte, Angebote und Gewinnspiele.