fbpx

Salzige Mediterrane Schnecken

21. März 2020

Keine Angst – es sind keine richtigen Schnecken. Die sind den Franzosen vorbehalten. Dafür nehme ich dich mit auf eine kurze Reise ans Mittelmeer: Dieses salzige Gebäck in Schneckenform aus Hefeteig ist gefüllt mit Oliven, Kapern, Feta und Dörrtomaten. Suchtgefahr für Gross und Klein.

Zutaten

Für den Teig:

160 ml Milch, Zimmertemperatur

80 ml Wasser, Zimmertemperatur

2 TL Hefe, trocken

1 TL Zucker

1 TL Olivenöl

320 g Mehl

1 TL Salz

 

Für die Füllung:

150 g Feta-Käse

100 g Greek Joghurt

50 g Dörrtomaten

50 g Kapern

50 g schwarze Oliven entsteint

20 g frische Basilikum-Blätter

Pfeffer

Du liebst die mediterrane Küche?

Lass dich hier von unzähligen Rezepten aus dem Mittelmeer-Raum inspirieren!

Zubereitung

1

Milch mit Zucker und Hefe in einer Schüssel mischen und mit einem Schneebesen umrühren bis sich der Zucker und die Hefe auflösen.

2

5 Minuten bei Seite lassen bis die Hefe wirkt.

3

Mehl mit Salz mischen, Hefe-Mischung dazu geben und umrühren. Es wird etwas klebrig am Anfang.

4

Den Teig für 3 Minuten kneten. Olivenöl hinzugeben und für weitere 3 Minuten kneten. Zu einer Kugel formen.

5

Eine Schüssel mit ganz wenig Olivenöl bepinseln, damit der Teig nicht an der Schüssel klebt. Den Teig dort platzieren. Mit einem Tuch abdecken und in einem warmen Ort für etwa 50 Minuten ruhen lassen. Nach dem Aufgehen sollte der Teig doppelt so gross werden.

6

In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten: Joghurt mit Feta-Käse in einer Schüssel umrühren. Basilikum hacken, Oliven in Viertel schneiden, Dörrtomaten in kleine Würfel schneiden und hineingeben.

7

Kapern abtropfen, unter Wasser spülen und zusammen mit dem Pfeffer in die Mischung hinzufügen. Die Masse verrühren.

8

Den Teig nochmals 2 Minuten auf einer bemehlten Arbeitsfläche kneten und viereckig ausrollen. Der Teig sollte 3 mm dick sein.

9

Die Füllung gleichmässig auf dem Teig verteilen und zusammenrollen.

10

Eigelb und Milch verrühren, Zopf damit bestreichen und nochmals ca. 30 Min. aufgehen lassen. Zopf nochmals mit Ei bestreichen und mit Mandeln bestreuen.

11

Mit einem Messer in gleichmässige Schnecken schneiden und auf einem Backblech mit Backpapier sorgfältig nebeneinander platzieren.

12

Den Backofen auf 185°C vorheizen und die Schnecken backen.

13

Warm oder kalt geniessen.

Über den Autor

Lazaros Kapageoroglou

Eine Kombination aus griechischer Gastfreundschaft und langjähriger Erfahrung als Profi-Koch: Das ist Laz‘ Erfolgsrezept.
Rezept teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Mehr Rezepte:

Bleib auf dem Laufenden.

Abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Rezepte, Angebote und Gewinnspiele.