fbpx

Salzige Zucchetti-Cupcakes mit Frischkäse-Dill-Topping

18. Dezember 2016

Habt ihr Besuch zu Hause und braucht dazu ein feines Häppchen? Probiert diese feinen salzigen Zucchetti-Cupcakes und lasst euch mit euren Freunden feiern!

Zutaten

Für die Zucchetti-Cupcakes:

4 Zucchetti

3 Stangen Frühlingszwiebeln

100 g Gruyère-Käse

200 g Feta

10 getrocknete Tomaten

30 ml Olivenöl

1 Ei

500 g Mehl

100 Milch

50 g Oliven entsteint

1 EL Backpulver oder Hefe

1 Knoblauchzehe

Schale von einer Zitrone

1 Handvoll gehacktes Dill

1 Handvoll gehacktes Petersilie

Salz & Pfeffer

 

Für das Topping:

400 g Frischkäse

1 EL Tabasco

1 EL gehacktes Dill

1 EL Olivenöl

Du willst mehr davon?

Hier gibt’s allerlei salziges Gebäck fürs Apéro, zum Brunch, oder einfach so zwischendurch. 

Zubereitung

1

Die Zucchetti waschen und raffeln. Anschliessend durch ein Sieb gut drücken, bis der ganze Saft weg ist.

2

Frühlingszwiebel und Knoblauch waschen und fein hacken.

3

Gruyère und Feta-Käse würfeln, getrocknete Tomaten in Streifen schneiden, Oliven fein schneiden.

4

Zitrone waschen und die Schale reiben.

5

Dill und Petersilie waschen und fein hacken.

6

Alle Zutaten – ausser Mehl und Backpulver – in eine Schüssel geben und mit einem Kochlöffel oder mit der Hand gut verrühren.

7

Das Mehl mit dem Backpulver sieben und langsam in die Zucchetti-Mischung geben, währenddessen mischen.

8

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

9

Die Cupcake-Formen mit der Mischung füllen und bei 180°C für ca. 40 Minuten backen.

10

Für das Topping: Frischkäse, Tabasco, gehacktes Dill und Olivenöl entweder in einer Schüssel mit einem Schneebesen schlagen oder im Mixer für ca. 1 Minute verrühren.

11

Den Spritzbeutel mit dem Topping füllen.

12

Wenn die Zucchetti-Cupcakes fertig sind, gut abkühlen lassen und mit dem Topping garnieren!

Tipps für das Rezept:

Über den Autor

Lazaros Kapageoroglou

Eine Kombination aus griechischer Gastfreundschaft und langjähriger Erfahrung als Profi-Koch: Das ist Laz‘ Erfolgsrezept.
Rezept teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Mehr Rezepte:

Bleib auf dem Laufenden.

Abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Rezepte, Angebote und Gewinnspiele.