fbpx

Himbeer-Rhabarber-Marmelade

26. März 2017

Die feinste Marmelade, die ich je probiert habe: säuerlich und gleichzeitig süss! Perfekt auf deinen Butterzopf oder mit Joghurt zum Kombinieren.

Zutaten

400 g Rhabarber

200 g Himbeeren

1 Limetten (Saft)

350 g Zucker

Video abspielen

Keine Lust, selber zu kochen?

Buche für einen lockeren Abend zuhause oder fürs Catering in der Firma.

Zubereitung

1

Himbeeren mit Limettensaft pürieren.

2

Masse durch ein Sieb in eine Pfanne streichen, Zucker dazugeben.

3

Die Rhabarber waschen und in kleine dünne Scheiben schneiden.

4

Unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, unter ständigem Rühren ca. 30 Minuten weiterköcheln. Evtl. Schaum abschöpfen.

5

Konfitüre siedend heiss bis knapp unter den Rand in die sauberen, vorgewärmten Gläser füllen, sofort verschliessen. 

6

Gläser mit Schraubdeckel kurz auf den Kopf stellen, auf isolierender Unterlage auskühlen.

Über den Autor

Lazaros Kapageoroglou

Eine Kombination aus griechischer Gastfreundschaft und langjähriger Erfahrung als Profi-Koch: Das ist Laz‘ Erfolgsrezept.
Rezept teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Mehr Rezepte:

Bleib auf dem Laufenden.

Abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Rezepte, Angebote und Gewinnspiele.