fbpx
Frischkäse-Cornets
Video abspielen

Frischkäse-Cornets

26. Juni 2018

Immer noch auf der Suche nach einem kreativen Apéro-Häppchen? Diese Cornets gefüllt mit Frischkäse sind ein Augenschmaus und der perfekte Killer für den kleinen Hunger. Die Zubereitung könnte kaum einfacher sein und schmecken tut das Ganze hervorragend! Als Alternative zu Frischkäse kannst du zum Beispiel auch eine Lachs-Mousse oder andere Crèmes für die Füllung verwenden. Deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Zutaten

250 bis 300 g Blätterteig (viereckig)

300 g Frischkäse

1 EL gehackte Schnittlauch

2 EL gehackte Petersilie

20 ml Olivenöl

1 Zitrone (die Schale gerieben)

Salz & Pfeffer

Für die Garnitur: Kresse, Cherry-Tomaten, Radieschen

Du bist eher der süsse Typ?

Hier gibt’s leckere Torten für den Seelengenuss.

Zubereitung

1

Den Backofen auf 185°C vorheizen.

2

Die Cornet-Formen mit etwas Rapsöl bepinseln.

3

Blätterteig in gleichmässige Streifen (ca. 2 cm breit) schneiden und sorgfältig um die Cornets-Formen wickeln.

4

Die Cornets für ca. 25 Minuten backen.

5

Für die Frischkäse-Füllung: Frischkäse mit den gehackten Kräutern, Olivenöl und die Zitronen-Schale in eine Schüssel geben und gut umrühren.

6

Die Frischkäse-Mischung mit einem Spritzbeutel in die bereits abgekühlten Cornets füllen.

7

Mit Radieschen, Kresse und Cherry-Tomaten garnieren.

Über den Autor

Lazaros Kapageoroglou

Eine Kombination aus griechischer Gastfreundschaft und langjähriger Erfahrung als Profi-Koch: Das ist Laz‘ Erfolgsrezept.
Rezept teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Mehr Rezepte:

Bleib auf dem Laufenden.

Abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Rezepte, Angebote und Gewinnspiele.