fbpx

French Toasts

9. März 2018

Wer hat Lust auf ein etwas heftigeres Frühstück? Geniesser kommen bei diesem Klassiker auf ihre Kosten. Gönne dir etwas Gutes und probiere ein paar leckere French Toasts!

Zutaten

8 dicke Brot-Scheiben oder Toastbrot

4 Eier

150 ml Vollrahm

50 g Zucker

1 EL Vanillepaste

30 g Butter

1 TL Zimt

Wochenende?

Zeit, einen ausgiebigen Brunch zu geniessen!

Zubereitung

1

Eier mit Rahm, Vanillepaste, 1/2 TL Zimt und 20 g Zucker in einer Schüssel verrühren.

2

Brotscheiben nacheinander in der Eier-Mischung wenden und ca. 5 Minuten darin einweichen. Dann die Scheiben wieder herausnehmen.

3

Butter in einer Pfanne erhitzen. Brotscheiben bei mittlerer Temperatur auf beiden Seiten 5-7 Minuten goldbraun braten.

4

Den restlichen Zucker mit dem restlichen Zimt verrühren und die Scheiben kurz darin tauchen.

5

Die French Toast warm servieren mit deinem Lieblings-Topping.

Tipps für das Rezept:

Über den Autor

Lazaros Kapageoroglou

Eine Kombination aus griechischer Gastfreundschaft und langjähriger Erfahrung als Profi-Koch: Das ist Laz‘ Erfolgsrezept.
Rezept teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Mehr Rezepte:

Bleib auf dem Laufenden.

Abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Rezepte, Angebote und Gewinnspiele.