fbpx

Cilbir – Türkische Frühstückseier

18. März 2021

Willst du Abwechslung in deinen Wochenend-Brunch bringen? Dann verzaubere deine Gäste mit Cilbir-Eiern, die türkische Antwort auf Eggs Benedict. Die pochierten Eier werden auf griechischem Joghurt serviert, zusammen mit aromatischer Knoblauchbutter, Gurken und Pinienkernen. Mit anderen Worten, sie sind einfach nur lecker und bestimmt das Highlight an deinem nächsten Brunch!

Zutaten

4 Eier

300 g griechischer Joghurt

60 g Butter

3 Knoblauchzehen oder, für einen noch feineres Resultat, Knoblauch-Konfi

40 g Petersilie

2 Rosmarinzweige

1 TL Paprikapulver, geräuchert

1 TL Pul Biber (gemahlene Chili-Flocken)

1 EL Kalamon-Oliven, entkernt (optional)

2 EL Pinienkerne, geröstet

3 EL Essig

1 Zitrone

Salz & Pfeffer

Snack-Gurken & Baby-Lattich zum Garnieren

Das perfekte Wochenende...

…beginnt mit einem leckeren Brunch. Hier gibts Rezeptideen dafür. 

Zubereitung

1

Eine Knoblauchzehe mit 20 g Petersilie hacken und unter den Joghurt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Die Butter in einer Pfanne schmelzen, den restlichen Knoblauch gehackt beigeben und 3 Minuten andünsten. Falls ihr die Knoblauchkonfi verwendet, könnt ihr daraus einfach 2 Zehen zerkleinern und erst am Schluss hinzufügen.

3

Das Paprikapulver mit dem Pul Biber hineingeben, die Pfanne zur Seite stellen.

4

Alle Eier nacheinander durch ein kleines Sieb «abtropfen», um den wässrigen Teil des Eiweisses zu entfernen. Obwohl es sich nur um zwei bis drei Tropfen handelt, werden die pochierten Eier so schöner. Anschliessend jedes Ei vorsichtig in eine separate kleine Schüssel geben und auf jedes jeweils 3 Tropfen Zitronensaft auspressen.

5

In einem Topf Wasser aufkochen, 3 EL Essig hineingeben und den Herd dann ausschalten.  Die Eier nacheinander einzeln, vorsichtig und sorgfältig ins Wasser geben.

6

Für 8-10 Min. darin lassen und dann mit einer Schaumkelle herausholen.

7

Den Joghurt in eine Schüssel geben, die aromatisierte Butter darüber giessen, danach das Ei darauf setzen und alles mit ein paar Flocken Pul Biber bestreuen. 

8

Die Cilbir-Eier mit Snackgurken, Oliven sowie restlicher Petersilie garnieren und geniessen.

9

Mit Lattich und Brot servieren.

Über den Autor

Lazaros Kapageoroglou

Eine Kombination aus griechischer Gastfreundschaft und langjähriger Erfahrung als Profi-Koch: Das ist Laz‘ Erfolgsrezept.
Rezept teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Mehr Rezepte:

Bleib auf dem Laufenden.

Abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Rezepte, Angebote und Gewinnspiele.