fbpx

Milchreis-Pudding aus Kokosmilch

1. Februar 2017

Für alle, die etwas leckeres, veganes zum Dessert oder gar zur Hauptmahlzeit wollen. Ersetzt für diesen Milchreis die herkömmliche Milch mit gesunder Kokosmilch.

Zutaten

400 g Reis (Carolina oder Arborio)

1 l Kokosmilch

500 ml Wasser

2 EL Maisstärke

200 g Kokoszucker

1 Zimtstange

Zimtstange

Vegan und hungrig?

Lass dich von diesen veganen Leckereien inspirieren!

Zubereitung

1

Reis zuerst in einem Topf kochen, bis er das gesamte Wasser aufnimmt.

2

Kokosmilch, Kokoszucker, Zitronenschale und Zimtstange hinzufügen und für weitere 10 Minuten kochen.

3

Die Maisstärke in eine ganz kleine Menge kaltes Wasser geben. Umrühren bis sie sich im Wasser auflöst

4

Die Maisstärke-Lösung in den Topf geben und weiter kochen. Gleichzeitig umrühren bis der Reis-Pudding dick wird.

5

Den Milchreis mit Zimt garnieren und geniessen.

Über den Autor

Lazaros Kapageoroglou

Eine Kombination aus griechischer Gastfreundschaft und langjähriger Erfahrung als Profi-Koch: Das ist Laz‘ Erfolgsrezept.
Rezept teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Mehr Rezepte:

Bleib auf dem Laufenden.

Abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Rezepte, Angebote und Gewinnspiele.