fbpx

Crema Cappuccino – Kaffee und Dessert in einem

18. Januar 2017

Der perfekte Nachtisch für die, die sich zwischen Kaffee und Dessert nicht entscheiden können. In der Crema Cappuccino kombiniert ihr leichte Kaffeearomen mit einem Twist von Tia Maria.

Zutaten

350 ml Rahm

100 ml Milch

3 Stück Eigelb

1 volles Ei

5 Blatt Gelatine

2 Tassen Espresso

2 EL Kahlúa

1 EL Tia Maria

Du magst es süss?

Hier gibt’s mehr davon. Die Bikini-Figur ist sowieso überbewertet.

Zubereitung

1

Die Eier mit dem Zucker im Mixer zu einer luftigen Mischung schlagen und Tia Maria sowie Kahlúa hinzufügen.

2

Die Milch mit dem Rahm in einem Topf wärmen aber nicht kochen lassen!

3

Gelatine ca. 5 Minuten im kalten Wasser einlegen, dann abtropfen und sofort unter die warme Rahm-Milch-Mischung rühren.

4

Anschliessend die Milch-Rahm-Gelatine-Lösung langsam in die Eier-Mischung dazugeben und ca. 30 Sekunden schlagen.

5

Durch ein Sieb in eine Schüssel giessen und in Gläser abfüllen.

6

Zugedeckt im Kühlschrank ca. 4 Stunden fest werden lassen.

7

Mit geschmolzener Schokolade und Schlagrahm garnieren.

Über den Autor

Lazaros Kapageoroglou

Eine Kombination aus griechischer Gastfreundschaft und langjähriger Erfahrung als Profi-Koch: Das ist Laz‘ Erfolgsrezept.
Rezept teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Mehr Rezepte:

Bleib auf dem Laufenden.

Abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Rezepte, Angebote und Gewinnspiele.